Kostbares Erbe

Das Erbe von Veenhuizen umfasst mehr als hundert Reichsmonumente, einschließlich eines Schatzes an immateriellem Erbe. Ein Erbe, das geschützt werden sollte. Und auch geschützt wird, denn das Blatt hat sich zum Glück gewendet. Während vor einigen Jahrzehnten viele schöne Gebäude in Veenhuizen niedergerissen wurden, sind die meisten Monumente nunmehr restauriert. Viele der renovierten Gebäude haben eine neue Bestimmung bekommen, und Veenhuizen ist, zusammen mit den anderen Kolonien der Maatschappij van Weldadigheid (Gesellschaft der Wohltätigkeit), sogar auf der vorläufigen Welterbeliste der UNESCO aufgenommen worden. Die ehemalige Zwangskolonie und Rijkswerkinrichting Veenhuizen (Reichsarbeitseinrichtung Veenhuizen) ist ein zukunftsträchtiger, historischer Ort.