Exzellente Bestimmung

Früher war Veenhuizen eine Zwangskolonie, ein Ort, an dem man sich nicht freiwillig aufhielt. Jetzt ist Veenhuizen eine Sehenswürdigkeit mit mehr als 100 Reichsmonumenten und wurde zudem mit dem Prädikat Destination of Excellence ausgezeichnet.

Und dies mit Fug und Recht, denn Veenhuizen hat viel zu bieten. Verschiedene Wander- und Fahrradrouten führen Sie an besonderen Monumenten vorbei, von der Molkerei bis hin zum Elektrizitätswerk, und, nicht zu vergessen, durch sehr viel Natur.

Außer all diesen schönen Sehenswürdigkeiten bietet das Dorf gemütliche Essgelegenheiten und Übernachtungsmöglichkeiten – die natürlich in monumentalen Gebäuden zu finden sind. So können Sie z.B. in den alten, ehemaligen Räumlichkeiten des Kirchenrats, in einem historischen Wärterhaus oder der ehemaligen Apothekerwohnung übernachten.

Auf Grund der schönen Architektur, der abwechslungsreichen Wander- und Fahrradrouten, der angrenzenden Natur mit urwüchsigen Wäldern, Hochmoor und Angerdörfern, sowie der Anwesenheit von Museen, Galerien, Gaststätten und Übernachtungsgelegenheiten ist Veenhuizen ein einladender Bestimmungsort für Freunde der Natur und Kultur. Und somit eine Destination of Excellence ersten Ranges.